Aktuelle Termine:

Wettkampf - Meldungen: 

 

Das erste Podium des Jahres ist perfekt

Stella Rubrech holt mit 3,60m SILBER !

Zur Ergebnisliste hier!

Beim Stadtwerkecup in Sindelfingen kann Finja Ensinger(W14) mit 2,90m überzeugen

 

(hc) Einen guten Saisoneinstand konnten auch die WGL/PostSG - Stabhochspringerinnen Stella Rubrech und Finja Ensinger in Sindelfingen feiern. Bei den U20 – BW-Landesmeisterschaften übersprang Rubrech 3,50m und 3,60m jeweils im 1. Versuch, scheiterte dann aber drei Mal an 3,70m. Bei einer Vorjahresbestleistung von 3,95m hielt sich die Freude über die damit gewonnene Silbermedaille zwar in Grenzen, aber auch ihre badische Konkurrentin aus Überlingen blieb mit ihren übersprungenen 3,70m unter ihrer Bestleistung.

Beim gleichzeitig ausgetragenen Stadtwerkemeeting schlug sich die W14 – Springerin Finja Ensinger mit übersprungenen 2,90m erneut sehr gut und blieb nur 15cm unter ihrer Bestmarke. Mit diesem Ergebnis unterstrich sie ihre deutlichen Ansprüche auf den Landesmeistertitel bei den U16 Meisterschaften, die am 1. Februar in Ulm ausgetragen werden.