Home
24 | 09 | 2014
wgl-schwaebischhall.de
6. Schüler Mehrkampftag in Tüngental am 27.09.2014 PDF Drucken
Dienstag, den 16. September 2014 um 11:33 Uhr

Zur Ausschreibung hier!!

 
WGL - Fahrradrallye in Sulzdorf am 04.10.2014 PDF Drucken
Freitag, den 12. September 2014 um 11:39 Uhr


Anmeldungen: Bitte an Uli Metzger mailadresse: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Vielen Dank an die Sponsoren!!!

Salat und Kuchenspenden sind willkommen !! Bitte eigenes Besteck, Teller und Tassen mitbringen !!!


 

 
19. ebm-papst Marathon am 14.09.2014 PDF Drucken
Sonntag, den 14. September 2014 um 18:14 Uhr

Starke WGL - Läufer

(hc) Wieder einmal hatten die Organisatoren des 19. EBM-Papst-Marathons ein richtig gutes Händchen. Wie fast immer wurde die Veranstaltung in Niedernhall von herrlichem Laufwetter begleitet. Aber auch die perfekte Organisation trug zu diesem rundum gelungenen  Event bei, so dass die Veranstaltung bei den Kindern und Jugendlichen erneut sehr gut ankam. So hatten die einzelnen Altersklassen große Teilnehmerfelder zu verzeichnen. Auch die WGL war mit 8 Schülern und fünf Aktiven gut vertreten. Davon schafften trotz der großen Teilnehmerfelder drei Schüler sogar den Sprung auf das Podest.

Tamineh Steinmeyer lief ein ganz starkes Rennen beim Mini 10er, eine 1 km Wendepunktstrecke für Jugendliche unter 10 Jahren. Sie ging als erstes Mädchen als gefühlte Siegerin über die Zielmatte, wurde jedoch als Zweite gewertet aufgrund der Netto-Chipzeitnahme, zeitgleich mit Finni Schmalzbauer (Künzelsau) in sehr guten 4:04 Min.. Dabei fehlten ihr lediglich 5 Hunderstel Sekunden.  Beim Mini-Halbmarathon über 2,1km wurde Steven Wilson 16. in 10:24 Min. Beim Mini-Marathon über 4,2 km lag Jonas Pyrags beim Wendepunkt auf dem 2. Platz, ehe er durch Seitenstechen zu einer Gehpause gezwungen wurde. Das Rennen setzte er dann an der Seite seiner Mannschaftskollegin Sharleen Wilson fort und lief dennoch als Fünfter in 17:47 Min ins Ziel. Ein Podestplatz wäre locker möglich gewesen. Dafür machte es Sharleen sehr viel besser und erlief sich den 2. Platz in tollen 17:49min hinter ihrer Dauerrivalin Grace Dicks TSG Öhringen (17:38). Beide waren mit sehr großem Abstand vor den anderen Mädchen. Obwohl das bereits ihre 5. Teilnahme beim Minimarathon war, darf die 14-Jährige im nächsten Jahr noch einmal starten. Jona Steinmeyer (Jg. 2002) lief ein beherztes Rennen auf der für ihn ungewohnt langen Strecke und belegte den 15. Rang in einer ansprechenden Zeit von 19:14 Min.. Eine tolle Vorstellung gab Lukas Ullrich beim Mini10er. Mit 4:01min belegte er in der Gesamtwertung aller 72 Schüler den 3. Platz. Das gilt auch für die beiden WGL-Mädchen Aline Faller (4:32min) und Lene Mittnacht (4:36min), die unter 64 Schülerinnen die Plätze 7 und 8 erreichten.

Auch in den verschiedenen Altersklassen zeigten sich die WGL-Senioren in guter Form. So verbesserte sich der noch M45-Läufer Andreas Kolb über 10km auf gute 46:25min und belegte unter 875  Läufern den Gesamtrang 161. In seiner AK überraschte er mit einem guten 22. Rang. M30-Athlet Philipp Thier brauchte 46:31 Min. (30.Pl. in seiner AK) und Roland Müller (M65) war in 1:01:33 Std. auf dem 10. Platz in seiner AK zu finden. Hermann Kaiser (AK M60) legte die Halbmarathonstrecke in 1:59:30 zurück und wurde 12. in seiner AK (565. in der Gesamtwertung).

Zur Ergebnisliste!!

Bilder!!

 
4. Fleiner Feriensportfest am 13.09.2014 PDF Drucken
Sonntag, den 14. September 2014 um 14:19 Uhr

Ein Wettkampf nur für "Hartgesottene!"

(hc) Einen guten Einstand nach überstandener Operation und fast viermonatiger Trainingspause hatte der M45 - Werfer Frank Herr beim 4. Fleiner Ferien - bzw. Regensportfest. Bei widrigen Bedingungen kam er zu zwei Siegen im Kugelstoßen mit 8,52m und im Diskuswerfen mit 27,52m. Dies sind für ihn gute Weiten, nur unwesentlich unter seinen Bestmarken.

Bilder !!

 
14. Landesoffenes Läufermeeting in Plochingen am 12.09.2014 PDF Drucken
Samstag, den 13. September 2014 um 10:41 Uhr

Adeline Gramm siegt erneut über 800m mit neuer Bestzeit!

(hc) Auch beim 12. landesoffenen Läufermeeting in Plochingen suchte die 11jährige Adeline Gramm vergeblich nach einer starken Konkurrenz über 800m. Sie musste im ersten von drei Zeitläufen antreten und lief ohne gefordert zu werden als deutliche Siegerin in neuer Bestzeit von 2:48,95min über die Ziellinie. Die Zweitplatzierte hatte mit 3:15,12min einen sehr großen Rückstand. Man darf gespannt sein, wie schnell sie laufen kann, wenn sie in ihrem Lauf  auf schnelle Konkurrentinnen trifft.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 Weiter > Ende >>

Seite 1 von 6